Zurück

Update 1.2 - Rache der Verbannten

[Rache der Verbannten]
  • Große Panik : Um die Rache der Verbannten würdig zu feiern, haben alle Verbannten ein kleines Giftfläschchen geschenkt bekommen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt... Bürger, seid wachsam!
  • Komplott der Verbannten : Die egoistischen Außenseiter, die alles daran setzen, das Überleben ihrer Mitbürger so schwer wie möglich zu machen, haben beschlossen, ihr Schicksal wieder selbst zu bestimmen. Ab sofort verfügen Verbannte über neue Spielmöglichkeiten, die ihre Überlebenschancen ein wenig verbessern werden. Stellt euch vor! Diese armseligen Gestalten haben einen Weg gefunden, ihre Gegenstände in der Wüste zu verstecken und somit vor den restlichen Mitbewohner zu verbergen. Nur andere Verbannte können diese Verstecke sehen und nutzen. Behaltet darum eure Nachbarn gut im Auge. Man kann nie wissen, ob es sich dabei um einen Saboteur handelt oder nicht...
  • Große Außenwelt : Die Wüstenforscher unter euch werden bei dieser Neuerung wahre Freudentränen vergießen! In den "Entfernten Regionen" wurden manche Karten verdoppelt. Yeah! Noch mehr Sand zum Buddeln, noch mehr Gegenstände, die gefunden werden können (und noch mehr Zombiehorden, die einem den Weg abschneiden....)!
  • Erweiterter Eskortenmodus : Der Eskortenmodus wurde ausgebaut. Ab sofort bekommt ihr Zugriff auf den Rucksack des Eskortierten und könnt diesem armen Würstchen befehlen, Gegenstände aufzunehmen und abzulegen. Hat da jemand gerade das Wort "ferngesteuert" erwähnt?
  • Regeländerungen :
    • Im Chaosmodus werden die Koordinaten von Spielern, die sich in der Außenwelt befinden, nicht mehr angezeigt
    • Städte, in denen "gesittet" wurde, werden ab sofort systematisch aus dem Städteranking ausgeschlossen. Es müssen keine Verwarnungen ausgesprochen werden. Der Auschluss eines "gesitteten" Accounts ist nicht verhandelbar. Die Spielhilfe enthält ein neues Kapitel, das ausführlich über das Sitting informiert.
    • Die Wahrscheinlichkeit Paracetoid und Bandagen zu finden, wurde deutlich gesenkt. Achtet ab sofort darauf, euch nicht von einem Zombie beißen zu lassen!
    • Brutale Angriffe. Wir bleiben unserem Motto treu: Weniger Moral, noch mehr Gewalt! Der Schaden, den sich Bürger gegenseitig zufügen können, wurde erheblich vergrößert. Im Gegenzug kostet eine Angriffsaktion nun auch mehr Aktionspunkte.
  • Gegenstände und Belohnungen :
    • Die Spieler der Siegerstadt (1.Platz) der vorangegangenen Saison beginnen ab sofort jede neue Stadt mit einem "Kreischenden Wecker"...
    • Zusätzlich haben alle Spieler der Siegerstadt (1.Platz) auch einen neuen "Nachrichten-Background" und eine besondere Auszeichnung erhalten. Besondere Aufmerksamkeit dürfte euch damit gewiss sein. ;)
    • Alle Spieler der anderen gerankten Städte (2. - 15. Platz) haben ebenfalls eine besondere Auszeichnung erhalten. Die Auszeichnung unterscheidet sich aber von der Auszeichnung des ersten Platzes - logisch, oder?
    • Unsere treuen Fans, die uns auf dem "Paris Game Festival 2010" besucht haben, haben ihre Sonderauszeichnungen bekommen. :)
  • Bugs korrigiert :

    Diverse Bugs wurden korrigiert:

    • "Eskorten-Bug": Wenn eine Eskortenführer mit seinem Schützling am Stadttor stand und beide in die Stadt wollten, konnte es bei Torschließung dazu kommen, dass einer in der Stadt war und der andere draußen blieb. Der Fehler wurde behoben.
    • "Brutale Leichen": Ein größerer Bug, der bei nicht zerstörten oder entsorgten Bürgerleichen auftrat, wurde korrigiert. Alle nicht recycleten Leichen können ab sofort jeden angreifen, ganz gleich welche Ausbaustufe sein Haus besitzt! Das Risiko eine Nacht mit einer Leiche in der Stadt zu verbringen ist somit deutlich gestiegen.
  • Sonstiges :

    Folgendes wurde auch noch geändert:

    • Der erste freispielbare Titel für den Aufklärer wurde von "Mossad Agent" in "Pfadfinder" umbenannt.
    • Die Anbindung zur Facebookgruppe der Verdammten wurde eingebaut. Ihr könnt ab sofort auf der Anmeldeseite auf den "I like it" / "Mag ich" Knopf drücken und so der offiziellen Fangruppe der Verdammten auf Facebook beitreten und auch dort über Updates, Promoaktionen und Sonstiges auf dem Laufenden bleiben.
    • Es kommt zwar etwas leicht verspätet (das Update war für den 29.10.2010 vorgesehen), aber wir haben ein paar "Kürbisse" ins Spiel eingebaut. :)
    • Wir haben unser Bezahlschnittstelle für den Kauf von Heldentagen überarbeitet.
"Ich fresse dich, also bin ich." - Deckart, Zombiephilospoh. Equitus