Zurück

Update 1.3 - Geburt der Ghule

[Geburt der Ghule]
  • Ghule : Erste Berichte über den Ausbruch einer aggresiveren Virusvariante waren bereits Anfang 2011 im Umlauf, denn nichts genaues war über den Hintergrund dieser neuen Seuche bekannt: Wie sind die Ansteckungswege? Sind manche Menschen anfälliger als andere? Unterscheiden sich Infizierte von gesunden Menschen? Leider haben sich die schlimmsten Befürchtungen bewahrheitet: Es kann euren Nachbarn treffen, eure Freunde.... ja sogar euch selbst! Die Ghule sind ausgebrochen und warten nur darauf, ihren unersättlichen Hunger nach Menschenfleisch zu stillen. (Ersten Bürgerberichten zufolge würde die Einnahme von Paracetoid die Infektion erschweren...)
  • Wildes Campen : Risikofreudige Bürger können sich jetzt ihre Extraportion Nervenkitzel besorgen: "A night out with the zombies!". Wenn ihr die Sabos in eurer Stadt satt habt oder wenn euch die Metadiktaturen euch die Luft zum Atmen abschnüren, könnt ihr euch abends in die Außenwelt abseilen und etwas frische Luft schnappen. Doch Vorsicht! Eine Nacht im Freien will gut vorbereitet sein: Ihr solltet euch verstecken und am besten kein Lagerfeuer machen, um eure Marshmallows zu rösten; es sei denn, ihr wollt die Untoten zum Essen einladen... ;)
  • Zerstörte Städte : Sollten alle Bürger einer Stadt die tolle Idee gehabt haben, außerhalb der Stadt zu pennen oder sollten alle Bürger innerhalb der Stadtmauern (die zwei Wörter "intra muros" bekommen jetzt ihre eigentliche Bedeutung...) von den Zombies gefressen worden sein, gilt die Stadt ab sofort als zerstört. Das ist noch nicht das Ende, aber fast...
  • Auszeichnungen und Titel : Analog zum neuen Update wurden zwei neue Titel eingeführt:
    • Die Auszeichnung Mutiger Camper zählt die Anzahl der Nächte, in denen es euch gelungen ist, draußen zu schlafen und zu überleben.
    • Die Auszeichnung Camper im Jenseits zählt die Anzahl der Tage, die du draußen überlebt hast, als die Stadt schon zerstört war!
  • Proficamper : Altgediente Langzeithelden werden ab sofort mit einem neuen Vorteil beschenkt, der ihre Überlebenschancen beim Campen erheblich erhöhen wird. Um in den Genuss zu kommen, müsst ihr insgesamt 10 Monate als Held gespielt haben.
  • Forum : Unser wortkarger und mürrischer Rabe hat Kinder bekommen! (Nein, entgegen weitverbreiteter Gerüchte ging der Nachwuchs nicht, wir wiederholen, nicht aus einer, wie auch immer gearteten, Liaison mit "Accorexel" hervor...). Zwei kleine, hübsche Mäuler, die auf die Namen Corvus Ancara und Corvus Brabeuta hören, sitzen ab sofort in ihrem gut geschützten Rabennest und warten mit ihren gestochen scharf sehenden Augen nur darauf, in die Außenwelt aufzubrechen und sich im Weltforum ihre Leberstückchen selbst zu reißen. ;) Begrüßt bitte herzlich unsere zwei neuen Moderatoren! Seid brav zu Ihnen, dann sind sie auch nett zu euch.
  • Internationalisierung :

    Die Verdammten für alle! Unser aller Lieblingsspiel wurde Ende letzten Jahres ins Englische lokalisiert. Wir begrüßen unsere englischsprachigen Mitbürger und wünschen Ihnen viel Erfolg beim Überleben. Wer möchte, kann "Die Verdammten" jetzt auch auf Englisch spielen. Die englische Version ist ab sofort ganz einfach über die Flagge auf der Startseite zu erreichen. ACHTUNG: Spoiler über Inhalte, die hier schon eingebaut sind, sind auf dem englischen Server STRENGSTENS verboten und können bei einem schweren Verstoß auch zur Löschung eures Accounts hier führen.

  • Sonstiges :

    Das Oval Office wurde als neue externe Anwendung in das Verzeichnis aufgenommen. Vielen Dank an SinSniper für die Programmierung.

Bis bald. Namenloses Ding